Neue Rechtsprechung zum Kindesunterhalt – erhöhte Erwerbstätigkeit gefordert

Wenn sich verheiratete oder unverheiratete Paare trennen entsteht sehr oft Streit über die finanziellen Folgen der Kinderbetreuung. Hierbei stellt sich insbesondere auch die Frage, ob der Elternteil, welcher die Kinder hauptsächlich betreut, nicht ebenfalls wieder arbeiten muss bzw. ab dem wievielten Altersjahr des Kindes er eine Erwerbstätigkeit aufnehmen muss bzw. ob er das bestehende Pensum nicht allenfalls sogar zu erhöhen hat. In einem neuen Urteil bejaht das Bundesgericht diese Fragen nun zugunsten des unterhaltszahlenden Elternteils.

Weiterlesen …

Haftet der Arbeitgeber für sexuelle-Belästigung durch seine Arbeitnehmer?

Wo Menschen zusammenarbeiten, kann es – leider – zu Belästigungen kommen, wie z.B. Mobbing oder sexuelle Belästigungen. Häufig geschieht dies schneller, als es den Beteiligten bewusst ist. Haftet in diesem Fall nur der Belästiger oder auch der Arbeitgeber?

Weiterlesen …

Verstärkung im Notariat Basel-Landschaft

WALDMANN PETITPIERRE gratuliert Jan Bloch zur Zulassung als Notar des Kantons Basel-Landschaft. Durch seine Zulassung erweitert Jan Bloch sein Tätigkeitsgebiet. Er beurkundet neu alle Geschäfte betreffend Grundstücke im Kanton Basel-Landschaft und ist schweizweit in allen Bereichen des Gesellschaftsrechts (Gründungen, Sitzverlegungen, Kapitalerhöhungen und –herabsetzungen, Fusionen, Umwandlungen, etc.) sowie des Ehegüter- und Erbrechts als Notar tätig. Zudem berät er wie bis anhin Privatpersonen und Unternehmen im nationalen und internationalen Umfeld und vertritt ihre Interessen in gerichtlichen und behördlichen Verfahren.

Mehr zu Jan Bloch

Weiterlesen …